Selbst-Anzeige

Dienstag, 7. November 2006

Cafe Ole Flyergalerie

Dieser Handzettel aus dem Jahr 1998 beginnt mit einem orbitanten Schreibfehler: Die Oi-Punk-Band Roimungstrupp aus Kieselwitz heißt hier fälschlicherweise "Roimungsbefehl" (Zettel beim "E" leicht eingerissen). Ob es sich dabei um einen kleinen Scherz seitens des Flyer-Designers handelte, konnte im Nachhinein nicht mehr ermittelt werden...

Weitere unter dem Motto "Oderbruch-Terror!" (siehe rechten Flyerrand) aufgelistete und darum vermutlich auch aufgetretene Bands waren die Punkformationen Aufschwung und die Beutelz aus Seelow sowie Das Monc aus dem schicken Schwedt oben an der Oder. Wie das Konzert war, kann ich leider nicht beurteilen. Selbst wenn ich dabei war, war ich wohl nicht wirklich voll dabei.

An dieser Stelle sind alle Leser aufgerufen, mir ihre Flyer von Punk-, Crust- und Grindcore-Konzerten aus dem Café Olé zuzusenden, denn ich möchte an dieser Stelle eine Flyergalerie eröffnen.Weitere Flyer gibt es, wenn man/frau hier auf die Überschrift klickt.

Kommentare:

  1. Das war Manske der Arsch! Weil er was gegen Oi!-Bands hatte, hießen wir nicht nur "Roimungsbefehl" sondern spielten auch gleich "Eu-Punk" statt Oi!-Punk.
    Aber wir sind nicht nachtragend und können uns darüber amüsieren. Der Flyer hängt als Poster bei uns im Proberaum.

    AntwortenLöschen
  2. moin moin!is ja n` schöner flyer!habe ich da irgentwas verpennt?ich bin der drummer von -das monc- und hätte sicherlich gewusst in blechtown-city gespielt zu haben!?wäre aber bestimmt n cooler abend geworden...gruss mike.....
    www.myspace.com/dasmonc

    AntwortenLöschen
  3. Hallo namenloser Drummer von Das Monc!

    Ehrlich gesagt: Ich habe keine Ahnung wie ihr auf den Flyer gekommen seid. (Vielleicht durch Googeln?)

    Vielleicht wollte man euch gern dabei haben, aber ihr hattet schon einen Gig? So ein Flyer ist ja eine Vorankündigung und kein Auftrittsprotokoll.

    Mit internetten Grüßen!

    AntwortenLöschen
  4. Ich hätte auch mal ne Frage zu diesem Konzertabend , gibt davon vielleicht sogar ein Video wäre Euch sehr verbunden dies mal zu checken und falls vorhanden mir dieses zukommen zu lassen (der ehemalige Sänger der Band " Aufschwung" ) vielen Dank im Vorraus

    AntwortenLöschen
  5. Gibt es von diesem Abend vielleicht sogar ein Video ????

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ehemaliger Sänger von Aufschwung!

    Keine Ahnung, ob es ein Video davon gibt. Meine Leser sind hiermit aufgerufen, das mal zu überprüfen. Wer etwas weiß oder jemanden kennt, der etwas weiß oder von etwas gewusst haben könnte, schreibt hier einen Kommentar.

    Wäre doch schön, wenn wir weiterhelfen können.

    AntwortenLöschen