Selbst-Anzeige

Mittwoch, 26. April 2006

Projekt Stadtwörterbuch 2

13) Eisengel = schmiert sich der Facharbeiter für Hochofentechnologie gern für den Diskobesuch in die Haare
14) in die Eisen gehen = abbremsen
15) mit verzinkten Karten spielen = Falschspielen
16) Prinz Eisenerz = mythische Sagengestalt
17) Stahlagmit = Mitarbeiter der Stahl AG
18) Stahlstich = Eisenmacke aufgrund von Hitzeeinwirkung
19) Stein der Eisen = Erz
20) Taschenmessias = Heiligenfigur in Form eines Klappmessers
21) vereisen = mit Eisenschicht überziehen
22) versilbern = etwas zu Geld anstatt zu Gold machen
23) "Was ist das denn für ein Schrott?" = "Das gehört doch längst zum alten Eisen!"

(wird bei Gelegenheit fortgesetzt)

1 Kommentar:

  1. Mahlzeit Herr von Alexikon!

    Mir war es am gestrigen Tage nicht vergoennt, das Plaisir Ihrer Anwesenheit fuer mehr als 3 Sekunden zu geniessen, was ich zutiefst bedaure! Um so mehr wuerde es mich freuen, sie wiedereinmal hier begruessen zu duerfen. Das ist zwar nicht Huette aber Keller ham wa.

    Auf bald!
    Der Kyniker von Festos

    AntwortenLöschen